Rauhnächte für Frauen - Das Buch

Die zwölf Rauhnächte zwischen den Jahren sind Wegweiser für unsere Zukunft: Jede Rauhnacht steht stellvertretend für einen Monat des folgenden Jahres, sodass wir Frauen in dieser Zeit, die Weichen für unser zukünftiges Schicksal stellen und dieses auf positive Weise beeinflussen können. Wir dürfen Vergangenes loslassen, mit offenen Armen alles Neue im Leben willkommen heißen und uns auf eine spannende Bewusstseinsreise hin zu unserem wahren Selbst begeben. Mit viel Herz werden wir in Ritualen von Rauhnacht zu Rauhnacht und damit zurück in unsere urweibliche Kraft geführt. Zur Seite stehen uns dabei zwölf weibliche Archetypen – von der wilden Frau über die Heilerin bis hin zur Wandlerin –, mit deren Unterstützung wir unsere Weiblichkeit und uns selbst nähren und heilen. Dank der zahlreichen Übungen und Rituale finden wir unser weibliches Potenzial. Wir werden mutiger, kreativer und gehen voller Zuversicht ins neue Jahr.

»Entdecke und feiere deine Weiblichkeit in der magischen Zeit zwischen den Jahren.«

Das Buch "Rauhnächte für Frauen" ist im September 2017 beim Schirner Verlag in Darmstadt erschienen. Innerhalb von 3 Monaten ging es in die 3. Auflage und wurde somit 2017 zum Verlags-Bestseller.

Presseberichte
Das Buch ist in der Zeitschrift "Yoga aktuell" im Dezember 2017 und in der Magazin "Spirit Live" im November 2017 erschienen.